SmartWasher

der Teilereiniger ohne Lösemittel, ohne VOC, aber mit ölfressenden Bakterien

Was ist die Besonderheit am Smartwasher?

  • Die Reinigungsflüssigkeit SW3 ist wasserbasiert.
  • Es sind keine Lösemittel oder Giftstoffe enthalten.
  • Die ungefährlichen Mikroben aus der Filtermatte bauen Öl und Fett rückstandsfrei zu Wasser und Kohlendioxid ab.

Welcher Abfall entsteht bei der Reinigung?

  • Der SmartWasher ist ein geschlossenes System, das seine Schadstoffe selbstständig abbaut. Sie müssen die Reinigungsflüssigkeit nicht wechseln und keine Fässer mehr tauschen. Nur die Filtermatte müssen Sie turnusmäßig wechseln.

VORTEILE
Arbeitssicherheit

  • Flüssigkeit ist ungefährlich, ungiftig, hautfreundlich, ph-neutral
  • nicht brennbar, keine Explosionsgefahr

Umweltschutz

  • keine VOC Gase
  • enthält keine Lösemittel, keine Giftstoffe
  • baut Öle und Fette biologisch zu CO2 und H2O ab
  • geschlossenes System, keine Giftmüllentsorgung nötig
  • keine Probleme mit dem Wasserhaushaltsgesetz oder der Gefahrstoffverordnung

Anwendung

  • warme Reinigungsflüssigkeit
  • hautfreundlich
  • starke Reinigungswirkung
  • saubere Hände nach der Teilereinigung

Kosten

  • kein „Fasstausch“ mehr
  • niedrige laufende Kosten durch sehr sparsamen Flüssigkeitsverbrauch
  • keine Kosten für Arbeitskleidung, Brillen, Handschuhe, etc.
  • keine Absauganlagen nötig
  • keine Auffangwanne nötig
SW23
mobiles, kompaktes Gerät, speziell KFZ Gewerbe, auch als Bremsenreiniger ...mehr
PCS25
BESTSELLER sehr robustes und kompaktes Standgerät ...mehr
PCS28
robustes Standgerät mit sehr großer Spüle, großer Belastbarkeit und 2 kompletten Arbeitsplätzen ...mehr
SW37
robustes Gerät mit sehr großer Spüle, 450 kg Belastbarkeit und 2 kompletten Arbeitsplätzen ...mehr